Das ist die Frage, die total wichtig ist. Ich könnte Dir jetzt 1000 Gründe nennen, die alle gut klingen. Das tue ich natürlich nicht. Für mich gibt es allerdings drei Themen, die mir wirklich am Herzen liegen.

 

1.) Ich konzentriere mich auf die Person. Also auf Dich. Natürlich ist dein Unternehmen sehr wichtig, allerdings bist Du es, der genau diese Firma leitet und die Entscheidungen trifft. Daher sind genau Deine Themen wichtig.

 

2.) Möchte ich nicht das tun, was du wahrscheinlich ohnedies weißt oder schon oft gehört hast. Einige Beispiele: Du hast zu viel Personal. Die Kosten sind zu hoch. Die Liquidität passt nicht, usw.

Diese Zahle, Daten, Fakten gehören natürlich zur Führung eines Unternehmens dazu. Jedoch: Ich will Deine Vision, deine Wünsche, deine Träume kennen und Dich bei der Erfüllung begleiten. Die anderen Themen kommen ohnedies.

 

3.) Ehrlichkeit. Das Wort ist schon sehr beansprucht. Mir ist es aber wichtig genau diese Ehrlichkeit zu leben. Es wird manchmal schwierig sein und wehtun, es ist aber notwendig Dinge auf den Punkt zu bringen. Natürlich ist Wertschätzung der wichtigste Begleiter dabei. Das bedeutet für Dich: Du wirst immer meine ehrliche Einschätzung zu deinen Themen bekommen.