Johann Lebenich

Johann Lebenich

CEO & Founder

Jeder Unternehmer hat zu wenig Zeit

Bist du selbstständig oder hast dein eigenes Unternehmen gegründet? Wenn ja, dann weißt du: Zeit ist Geld. Es fallen jeden Tag viele verschiedene Aufgaben an und du kommst überhaupt nicht mehr hinterher. Die Arbeitstage werden immer länger; ebenso deine To-Do-Liste. Nach Feierabend stehen dann vielleicht noch familiäre Verpflichtungen an, die deine Zeit ebenfalls in Anspruch nehmen. Es ist sehr schwierig, den perfekten Spagat zwischen Job und Beziehung/Familie hinzubekommen, gerade als Unternehmer. Mal leidet das Berufsleben, mal das Privatleben, … Nicht selten zerbrechen ganze Familien, weil einfach keine gemeinsame Zeit mehr da ist.

Erkennst du dich darin wieder? Fragst du dich manchmal, wie du das zeitlich alles schaffen sollst? Fällt es dir schwer, die Entscheidung zu treffen, ob du deine Zeit lieber in dein Business oder in das geplante Abendessen mit Freunden investieren sollst? Eine solche Entscheidung kann sehr schwer sein und mitunter sogar schmerzhaft.

Welches Zeitmanagement-Tool hilft wirklich?

Es gibt zahlreiche Bücher zum Thema Zeitmanagement und auch im Internet lässt sich viel darüber recherchieren. Doch was funktioniert wirklich? Die klassischen Zeitmanagement-Tricks sind oft nicht mehr zeitgemäß. Die tägliche Flut an Emails, das Online-Marketing, die Videocalls, … all das gehört mittlerweile zum Geschäftsalltag dazu. So dankbar wir für die fortschreitende Digitalisierung auch sein können, sie bringt auch ihre Nachteile mit sich.

Die Informationsflut wird von Jahr zu Jahr intensiver und wir können uns vor den aufkeimenden Aufgaben kaum noch retten. Für einen Unternehmer ist das auf der einen Seite ein positives Zeichen, da dies in der Regel bedeutet, dass das Geschäft läuft. Auf der anderen Seite hast du als Unternehmer aber mehr zu tun, als nur Emails zu beantworten oder durch den Tag zu hetzen, um wenigstens die wichtigsten Aufgaben zu erledigen. Und am Ende des Tages hast du noch nicht einmal alles geschafft.

Privates Zeitmanagement

Auch privat ist ein effektives Zeitmanagement wichtig. Natürlich klingt das nicht sehr familienfreundlich oder romantisch, aber ein fester Plan für die Zeit zu zweit kann wahre Wunder in deiner Beziehung oder deinen Freundschaften bewirken. Wenn du aktuell damit kämpfst, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu kriegen, dann solltest du dringend etwas ändern.

Oft sind es kleine Änderungen, die die größten Ergebnisse erzielen.

Im Unternehmen ist es zum Beispiel wichtig, gut delegieren zu können. Du solltest genau wissen, welche Aufgaben du am besten selbst erledigst und welche du abgibst. Außerdem solltest du versuchen, so viele Vorgänge wie möglich zu automatisieren. Du wirst erstaunt sein, wie viel Zeit du sparst, wenn tägliche Prozesse ohne dein Zutun ablaufen. Und ist es nicht sinnvoll, diese Zeit in die Entwicklung deines Unternehmens zu stecken? Statt nur zu „funktionieren“ und die Aufgaben abzuarbeiten, die tagtäglich anfallen, solltest du dich auf dein oder mit Anführungszeichen „Wachstum“Wachstum konzentrieren und auf eine angemessene Work-Life-Balance, die dir auf jeden Fall zusteht.

Im Moment hast du bestimmt noch das Gefühl, dich zwei- oder dreiteilen zu müssen. Das muss aber nicht so bleiben!

Verschwende keine Zeit mehr!

Lass es nicht erst dazu kommen, dass du an Burnout, Bluthochdruck oder Schlimmerem erkrankst. Lass nicht zu, dass dein Privatleben unter deiner ständigen Abwesenheit leidet und du deine Liebsten verlierst. Ich weiß genau, wie du dich im Moment fühlst. Ich war auch schon an diesem Punkt, an dem ich dachte, ich wäre diesem ständigen Zeitdruck nicht mehr gewachsen. Ich möchte dir gerne helfen, damit du rechtzeitig aufwachst und etwas änderst. Wir wissen alle nicht, wie viel Zeit wir noch in unserem Leben haben. Deswegen ist es so wichtig, die Zeit, die wir haben, sinnvoll einzusetzen. Und ich möchte dir gerne zeigen, wie du das am besten machst.